NRW

72-Jährige stirbt nach Brandverletzung in Spezialklinik

Unfälle

Montag, 22. März 2021 - 15:23 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Bielefeld. Nach einem Unfall mit Stichflammen in einer Wohnung in Bielefeld ist am Montag eine 72-jährige Frau an ihren schweren Brandverletzungen gestorben. Bei dem Unglück am Sonntag war nach Angaben der Polizei auch der Ehemann (82) schwer verletzt worden. Er wird nach Angaben eines Sprechers in einer Klinik in Bielefeld behandelt. Mit der Tochter (47) wurde ein weiteres Familienmitglied leicht verletzt. Zuvor hatte das „Westfalen-Blatt“ online berichtet.

Ein Rettungswagen ist mit eingeschaltetem Blauchlicht im Einsatz. Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:210322-99-924372/2

Ihr Kommentar zum Thema

72-Jährige stirbt nach Brandverletzung in Spezialklinik

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha