Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

76-Jährige erschlagen: Spuren deuten auf Raubmord

Kriminalität

Montag, 10. Februar 2020 - 11:19 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Solingen.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa

Eine 76-jährige Frau ist in ihrem Haus in Solingen erschlagen aufgefunden worden. Das hat ein Sprecher der Wuppertaler Staatsanwaltschaft am Montag bestätigt. Die Frau habe allein im Haus gelebt, ihre Leiche sei am Samstag von Angehörigen entdeckt worden. Die Spuren deuten den Ermittlern zufolge auf einen Raubmord hin: Das Haus sei durchwühlt worden. Ob etwas fehlt, sei noch unklar. Eine 15-köpfige Mordkommission sucht nun nach Zeugen, die zwischen Freitag um 16.00 Uhr und Samstag 15.00 Uhr Verdächtiges bemerkt haben. Mehrere Medien hatten zuvor berichtet.

Ihr Kommentar zum Thema

76-Jährige erschlagen: Spuren deuten auf Raubmord

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha