Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

81-Jähriger soll 84 Jahre alte Schwester umgebracht haben

Kriminalität

Samstag, 28. Juli 2018 - 12:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Düsseldorf. Ein 81-Jähriger soll am Freitagabend in Düsseldorf seiner 84 Jahre alten Schwester im Streit so schwere Verletzungen zugefügt haben, dass sie in ihrer Wohnung starb. Der tatverdächtige Rentner wurde noch am Abend festgenommen und sollte am heutigen Samstag einem Haftrichter vorgeführt werden, teilten die Behörden mit. Eine Mordkommission ermittelt die Hintergründe der Tat.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Anzeige

Polizeibeamte hatten die Seniorin in ihrer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus im Stadtteil Eller gefunden. Ein Notarzt habe der alten Frau aber nicht mehr helfen können. Sie erlag ihren Verletzungen. Der Bruder sei betrunken gewesen und habe sich ohne Widerstand festnehmen lassen, hieß es. Der brutalen Tat sei ein Streit vorausgegangen, der dann eskaliert sei.

Ihr Kommentar zum Thema

81-Jähriger soll 84 Jahre alte Schwester umgebracht haben

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige