NRW

82-jährige Autofahrerin stirbt bei Unfall auf A33

Unfälle

Donnerstag, 25. April 2019 - 05:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Bielefeld.

Eine 82-jährige Autofahrerin ist bei einem Unfall auf der Autobahn 33 südlich von Bielefeld getötet worden. Wie die Polizei weiter mitteilte, verlor die Frau am Mittwochabend die Kontrolle über ihren Kleinwagen, der in die Leitplanke krachte. Sie wurde so schwer verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle starb.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.