Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

85-Jährige unter Taxi eingeklemmt: Passanten heben Auto an

Unfälle

Samstag, 13. Oktober 2018 - 12:02 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Duisburg.

Passanten haben in Duisburg mit vereinten Kräften ein Taxi angehoben, um eine leicht verletzte Seniorin zu befreien. Ein Bein der 85-Jährigen hatte am Freitagabend unter dem rechten Hinterrad geklemmt, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Die Seniorin war zuvor erst mit einem Bein in ein Taxi gestiegen, als dessen 23 Jahre alter Fahrer bereits losfuhr. Die Frau stürzte aus dem Taxi auf die Straße. Dabei wurde ihr Bein vom rechten Hinterrad des Wagens überrollt. Mehrere Passanten eilten ihr zur Hilfe, da ihr Unterschenkel noch unter dem Rad eingeklemmt war. Mit vereinten Kräften hoben sie das Taxi an und befreiten die Frau.

Ihr Kommentar zum Thema

85-Jährige unter Taxi eingeklemmt: Passanten heben Auto an

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha