NRW

91-Jähriger von weggrollendem Auto erfasst - schwer verletzt

Unfälle

Mittwoch, 2. Juni 2021 - 16:17 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Bergheim. Ein 91 Jahre alter Mann ist auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes in Bergheim (Rhein-Erft-Kreis) von einem plötzlich wegrollenden Auto erfasst und schwer verletzt worden. Der Senior habe am Dienstag mit seinem Rollator nicht mehr ausweichen können, als sich ein ersten Ermittlungen zufolge nicht richtig gegen das Wegrollen gesichertes und fahrerloses Auto aus einer Parklücke löste und ihn anfuhr. Der Rentner wurde so schwer verletzt, dass er mit dem Hubschrauber in eine Klinik geflogen wurde.

Ein Sanitäter vor einem Rettungswagen mit der Nummer des Notrufes. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild/Archiv

Die Fahrerin (24) des Wagens war durch Hupen anderer Passanten auf das drohende Unglück aufmerksam gemacht worden. Sie eilte dann zurück und hielt das Fahrzeug an.

© dpa-infocom, dpa:210602-99-836585/2

Ihr Kommentar zum Thema

91-Jähriger von weggrollendem Auto erfasst - schwer verletzt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha