NRW

92-Jährige verlässt nachts Seniorenheim und stirbt

Notfälle

Sonntag, 26. Dezember 2021 - 12:05 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Bad Oeynhausen. Eine 92-Jährige hat in der Nacht zu Sonntag ein Seniorenheim in Bad Oeynhausen verlassen und ist am Morgen auf dem Heimgelände tot aufgefunden worden. Die Frau war demnach nur mit einem Nachthemd bekleidet aus dem Haus verschwunden und offenbar wenig später ganz in der Nähe im Freien gestorben, wie es hieß. Die Nachtwache der Einrichtung hatte Alarm ausgelöst. Die Polizei setzte für die Suche nach der Rentnerin auch einen Hubschrauber ein. Hinweise auf ein Fremdverschulden gebe es nicht, teilte die Polizei mit.

An der Tür von einem Streifenwagen steht der Schriftzug „Polizei“. Foto: David Inderlied/dpa/Illustration

© dpa-infocom, dpa:211226-99-507126/2

Ihr Kommentar zum Thema

92-Jährige verlässt nachts Seniorenheim und stirbt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha