NRW

A52 zum Düsseldorfer Flughafen muss gesperrt werden

Notfälle

Dienstag, 24. Juli 2018 - 13:42 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Essen.

Für die Entschärfung einer Weltkriegsbombe muss die Autobahn 52, die das Ruhrgebiet mit Düsseldorf verbindet, am Dienstag zeitweise gesperrt werden. Urlauber, die auf dieser Strecke den Düsseldorfer Flughafen erreichen wollen, sollten frühzeitig losfahren, riet die Stadt Essen nach dem Fund der Zehn-Zentner-Bombe aus den Zweiten Weltkrieg. Der britische Blindgänger war bei Sondierungsarbeiten auf dem Verkehrslandeplatz Essen/Mülheim nahe der A52 gefunden worden. Weitere Informationen zum Zeitplan und zur Räumung lagen zunächst nicht vor.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.