NRW

ADAC: Staulage in NRW wieder wie vor Corona

Verkehr

Dienstag, 22. September 2020 - 16:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düsseldorf. Die Anzahl und Länge der Staus in NRW liegt seit Anfang September laut ADAC wieder auf dem Vor-Corona-Niveau. In der Kalenderwoche 36 (31. August bis 6. September) habe die Anzahl der Stauereignisse erstmals wieder bei mehr als 4000 und die Gesamt-Staulänge bei mehr als 6000 Kilometern gelegen. In der vergangenen Woche waren es bereits 4741 Staus und 6571 Staukilometer.

Die Anzahl und Länge der Staus liegt seit Anfang September laut ADAC wieder auf dem Vor-Corona-Niveau. Foto: Rene Ruprecht/dpa/Archivbild

Zuletzt hätten beide Werte Anfang März über den Marken von 4000 Staus und 6000 Staukilometern gelegen. „Mit den starken Einschränkungen ab dem 16. März ging das Staugeschehen in NRW dann extrem zurück“, so der ADAC. Der Jahrestiefstwert sei Ende März mit 654 Staus und 580 Staukilometern erreicht worden. Seitdem sei die Kurve - bis auf einzelne Ausreißer - nahezu linear nach oben gegangen.

Ihr Kommentar zum Thema

ADAC: Staulage in NRW wieder wie vor Corona

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha