NRW

Aachen: Sieben Verletzte bei Verkehrsunfall auf der Autobahn

Unfälle

Donnerstag, 27. September 2018 - 21:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Aachen.

Sieben Verletzte gab es am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall auf der Stadtautobahn in Aachen. Daran beteiligt waren insgesamt acht Autos und ein Motorrad, wie die Feuerwehr Aachen am Donnerstagabend mitteilte. Die Leitstelle war am späten Nachmittag über den Unfall auf der Autobahn 544 in Fahrtrichtung vom Europaplatz zum Aachener Kreuz informiert worden. Die Einsatzkräfte trafen am Unfallort auf jeweils mehrere Unfallfahrzeuge an zwei verschiedenen Stellen. Die sieben verletzten Menschen wurden zunächst vom Rettungsdienst behandelt und anschließend ins Krankenhaus gebracht. Im Einsatz waren unter anderem sieben Rettungswagen und ein Notarzteinsatzwagen. Zum Unfallhergang machte die Feuerwehr keine Angaben. Zeitweise war die Autobahn in der betroffenen Fahrtrichtung gesperrt.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.