NRW

Achillessehne gerissen: BVB monatelang ohne Witsel

Fußball

Sonntag, 10. Januar 2021 - 16:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Dortmund. Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund muss monatelang auf den belgischen Mittelfeldspieler Axel Witsel verzichten. Der 31-Jährige erlitt am Samstagabend beim 3:1 (0:0) bei RB Leipzig einen Riss der Achillessehne. Das bestätigte der BVB am Sonntag nach näheren Untersuchungen. Damit dürfte Witsel für den Rest der Saison und wahrscheinlich auch für die Europameisterschaft im Sommer ausfallen.

Axel Witsel von Dortmund. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Witsel war in Leipzig nach knapp einer halben Stunde mit dem linken Fuß ohne Gegnereinwirkung im Rasen hängengeblieben. Anschließend war er von Betreuern gestützt in die Kabine gebracht worden.

Ihr Kommentar zum Thema

Achillessehne gerissen: BVB monatelang ohne Witsel

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha