NRW

Acht Festnahmen bei Drogen-Razzia in Jülich

Kriminalität

Mittwoch, 29. Januar 2020 - 16:49 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düren.

In Polizei-Westen gekleidete Polizisten. Foto: Silas Stein/dpa/Archivbild

Bei einer Razzia im Raum Jülich hat die Polizei acht Personen wegen Verdachts der Rauschgiftkriminalität festgenommen. Sie sollten dem Haftrichter vorgeführt werden, teilte eine Sprecherin der Polizei Düren am Mittwoch mit. Eine Sondereinheit der Bereitschaftspolizei durchsuchte demnach am Mittwochnachmittag mit einem Großaufgebot mehrere Häuser. Dabei stellten die Einsatzkräfte Drogen und Bargeld sicher. Die Auswertung des Einsatzes dauere noch an, sagte die Sprecherin.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.