NRW

Aggressiver Jogger attackiert Polizisten

Kriminalität

Montag, 28. Juni 2021 - 12:23 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Moers. Ein Jogger hat in Moers am Niederrhein einen Polizisten mit Fäusten geschlagen und verletzt. Die Beamten hatten den Mann angesprochen, weil er in der Nacht mittig auf einer größeren Straße unterwegs war, wie die Polizei am Montag über den Vorfall von Sonntag früh mitteilte. Daraufhin sei der Mann auf die Beamten zugelaufen und habe einen Kollegen unvermittelt mehrere Male ins Gesicht geschlagen. Um den 44-Jährigen zu überwältigen, sei weitere Unterstützung angefordert worden. Der Mann habe während des gesamten Einsatzes Widerstand geleistet, die Beamten beleidigt und bespuckt. Aufgrund seines psychisch auffälligen Verhaltens sei er in eine psychiatrische Einrichtung eingewiesen worden.

„Polizei“ steht auf der Uniform eines Polizisten. Foto: Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:210628-99-172309/2

Ihr Kommentar zum Thema

Aggressiver Jogger attackiert Polizisten

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha