Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Aggressiver Mann tritt Sanitäter ins Gesicht

Kriminalität

Freitag, 10. November 2017 - 16:52 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Köln.

Anzeige

Ein aggressiver Mann hat in der Kölner Innenstadt einem Sanitäter ins Gesicht getreten und Polizisten beschimpft. Zuvor hatten sich die Einsatzkräfte um den schlafenden Wohnungslosen kümmern wollen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Nachdem sie den Mann am Donnerstagabend geweckt hatten, habe dieser die Beamten beleidigt. Einem 23 Jahre alten Rettungsassistenten trat er ins Gesicht und bespuckte dessen Kollegen. Der 23-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Die Polizei nahm den aufgebrachten 36-Jährigen, der vermutlich unter Drogeneinfluss stand, fest. Er bekam eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung und Beleidigung.

Ihr Kommentar zum Thema

Aggressiver Mann tritt Sanitäter ins Gesicht

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige