NRW

„Alarmstufe Rot“: Demo gegen Dauer-Lockdown abgesagt

Demonstrationen

Freitag, 9. April 2021 - 12:54 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düsseldorf. Eine für Sonntag geplante Demonstration der vom Dauer-Lockdown betroffenen Wirtschaftsbranchen in Düsseldorf ist von den Veranstaltern abgesagt worden. Das hat eine Polizeisprecherin am Freitag auf Anfrage mitgeteilt.

Polizist in Uniform. Foto: Jens Büttner/zb/dpa/Archivbild

Der Demonstrationszug sollte unter dem Motto „Alarmstufe: Rot“ von der Rheinterrasse bis zum Landtag führen. Die Stadt hatte den Aufzug per Verfügung auf 250 Teilnehmer begrenzt. Dies soll Medienberichten zufolge auch der Grund für die Absage sein. Die Veranstalter waren zunächst nicht zu erreichen.

© dpa-infocom, dpa:210409-99-139569/2

Ihr Kommentar zum Thema

„Alarmstufe Rot“: Demo gegen Dauer-Lockdown abgesagt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha