NRW

Als Clowns verkleidete Unbekannte verursachen Autounfall

Kriminalität

Donnerstag, 1. November 2018 - 13:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Soest.

Als Clowns verkleidet haben Unbekannte in Soest einen Verkehrsunfall verursacht. Ein 18-jähriger Autofahrer fuhr in der Nacht zu Donnerstag gemeinsam mit seinem 19-jährigen Beifahrer auf einer Bundesstraße, als plötzlich mehrere Personen aus dem Straßengraben auf die Straße vor das Auto sprangen, wie die Polizei mitteilte. Alle waren mit Clownskostümen bekleidet. Der Fahrer des Wagens wich aus und geriet ins Schleudern. Dabei überschlug sich das Auto. Die Insassen wurden nicht verletzt. Die Personen im Clownskostüm flüchteten vom Unfallort. Gegen sie wird nun ermittelt.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.