NRW

Am Feiertag bleibt es meist trocken: Frühlingshaftes Wetter

Wetter

Dienstag, 30. April 2019 - 07:52 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Offenbach. Die Menschen in Nordrhein-Westfalen erwartet ein trockener und spätestens vom Nachmittag an auch freundlicher Feiertag. Für den 1. Mai sagte der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Dienstag Höchsttemperaturen von frühlingshaften 17 bis 20 Grad voraus. Die Wolken, mit denen der Mittwoch beginnt, lockern im Laufe des Tages demnach landesweit auf.

Die Blüten eines Apfelbaums leuchten in der Sonne. Foto: Carmen Jaspersen/Archivbaum

Bereits für den Dienstag sagte der DWD am Morgen Höchstwerte von 16 bis 19 Grad voraus. Bei wenigen Quellwolken bleibt es trocken. In der Nacht zu Mittwoch kühlt es allerdings deutlich ab. Erwartet werden laut DWD Tiefstwerte von 4 bis 7 Grad. Im südlichen Bergland kann es bei bis zu minus 2 Grad örtlich auch Bodenfrost geben.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.