NRW

Anbau einer Autowerkstatt in Bochum komplett ausgebrannt

Brände

Donnerstag, 23. Januar 2020 - 06:09 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Bochum.

Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht an einer Unfallstelle vorbei. Foto: Marcel Kusch/dpa/Archiv

Ein Anbau einer Autowerkstatt in Bochum ist durch einen Brand komplett zerstört worden. Durch das Feuer brannte auch ein Wagen aus, weitere wurden beschädigt, wie ein Sprecher der Feuerwehr sagte. Das Feuer war aus zunächst ungeklärten Gründen am Mittwochabend im Stadtteil Werne ausgebrochen. Verletzt wurde dabei niemand. In dem Gebäude befand sich unter anderem eine Hebebühne, die ebenfalls zerstört wurde. Mehrere platzende Gasflaschen erschwerten zudem die Löscharbeiten der Feuerwehr. Die Höhe des Sachschadens war zunächst unklar.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.