Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

André Thieme verpasst ersten deutschen Erfolg beim CHIO

Pferdesport

Mittwoch, 17. Juli 2019 - 13:42 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Aachen.

André Thieme bei einem Turnier in Hamburg. Foto: Daniel Bockwoldt/Archiv

André Thieme hat am Mittwoch den ersten deutschen Sieg beim CHIO in Aachen verpasst. Im Sattel von Cellisto kam der Springreiter aus Plau am See in der ersten Prüfung des zweiten Turniertages auf Platz zwei. Das Springen gewann der Ire Darragh Kenny mit Cazador. Am Vortag hatten sich der Franzose Olivier Robert und der Brite Scott Brash die ersten CHIO-Siege gesichert.

Ihr Kommentar zum Thema

André Thieme verpasst ersten deutschen Erfolg beim CHIO

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha