NRW

Angriff auf Geldautomaten missglückt: Sprengsatz entschärft

Kriminalität

Dienstag, 2. Juni 2020 - 12:42 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Steinhagen.

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa/Archivbild

Nach einem missglückten Angriff auf einen Geldautomaten in einer Bank in Steinhagen im Kreis Gütersloh entschärfen derzeit Experten der Polizei einen offenbar nicht explodierten Sprengsatz. Nach Angaben der Polizei von Dienstag laufen derzeit die Untersuchungen der Kollegen vor Ort. Das Gebäude und die Umgebung wurden für die Arbeiten weiträumig abgeriegelt und geräumt.

Ihr Kommentar zum Thema

Angriff auf Geldautomaten missglückt: Sprengsatz entschärft

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha