NRW

Angriff auf Jugendliche: 13-Jähriger durch Messer verletzt

Kriminalität

Montag, 16. November 2020 - 15:51 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Essen.

Ein Dachschild mit der Aufschrift "Notarzt" steht auf einem Einsatzwagen eines Notarztes. Foto: Lino Mirgeler/dpa

Drei 13-Jährige sind am Wochenende in Essen aus einer etwa 15-köpfigen Gruppe von Kindern und Jugendlichen heraus angegriffen worden. Die beiden Gruppen seien sich am Samstag auf einer Fußgängerbrücke begegnet, als es unvermittelt zu einer Attacke auf die 13-Jährigen gekommen sei, berichtete die Polizei Essen am Montag. Dabei habe ein Angreifer ein Messer gezogen und einen der 13-Jährigen an der Hand verletzt. Anschließend flüchtete die Gruppe unerkannt. Ein Rettungswagen brachte den verletzten Jugendlichen in ein Krankenhaus. Die 13-Jährigen schätzten das Alter des Angreifers auf etwa zehn Jahre.

Ihr Kommentar zum Thema

Angriff auf Jugendliche: 13-Jähriger durch Messer verletzt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha