Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Arminia Bielefeld begrenzt den Zugang für Medienvertreter

Fußball

Mittwoch, 11. März 2020 - 13:10 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Bielefeld.

Arminia Bielefeld wird für das Zweitliga-Heimspiel gegen den VfL Osnabrück am Freitag (18.30 Uhr/Sky) den Zugang für Medienvertreter beschränken. Die Partie findet wegen der Ausbreitung des Coronavirus ohnehin vor leeren Zuschauerrängen statt, nun wird die Anzahl der Journalisten auf einen Redakteur und einen Fotografen für jede zugelassene Zeitungs- und Online-Redaktion sowie Radio-Sender begrenzt. „Zu den vielen Schutzmaßnahmen zählt auch die Reduzierung der zugangsberechtigten Personen“, begründete der Club am Mittwoch die Entscheidung. Auch stehen die Spieler nach der Partie nicht wie üblich den Journalisten für Interviews zur Verfügung.

Ihr Kommentar zum Thema

Arminia Bielefeld begrenzt den Zugang für Medienvertreter

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha