NRW

Arminia Bielefeld bezwingt Darmstadt und bleibt oben dran

Fußball

Samstag, 17. Februar 2018 - 15:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Bielefeld.

Darmstadts Fabian Holland (l.) und Bielefelds Tom Schütz kämpfen um den Ball. Foto: Guido Kirchner

Arminia Bielefeld ist wieder auf Schlagdistanz zur Aufstiegszone in der 2. Fußball-Bundesliga gerückt. Am Samstag gewannen die Ostwestfalen ihr Heimspiel gegen Darmstadt 98 mit 2:0 (1:0) und blieben auch im vierten Match nacheinander ohne Niederlage. Für Darmstadt wird die Situation im Abstiegskampf indes immer brisanter. Vor 15 236 Zuschauern trafen Patrick Weihrauch (33. Minute) und Konstantin Kerschbaumer (90.+2) für die Bielefelder, die das zerfahrene Spiel nur im ersten Abschnitt kontrollieren konnten. Unmittelbar vor dem 1:0 parierte Arminia-Keeper Stefan Ortega eine gute Chance von Darmstadts Dong-Won Ji.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.