Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Arminia-Coach Neuhaus freut sich auf VfB

Fußball

Mittwoch, 25. September 2019 - 15:38 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Bielefeld. Arminia Bielefeld fiebert dem Topspiel in der 2. Fußball-Bundesliga gegen Spitzenreiter VfB Stuttgart am Freitag (18.30 Uhr/Sky) entgegen. „Es treffen zwei sehr formstarke Mannschaften aufeinander. Stuttgart hat ein unheimliches Potenzial und viel Qualität in der Mannschaft“, sagte Arminia-Trainer Uwe Neuhaus am Mittwoch. Er rechnet sich aber durchaus Siegchancen gegen den Aufstiegsfavoriten aus. „Wir sind gut drauf, auch wenn in Wiesbaden nicht alles perfekt lief, gerade im Defensivbereich.“

Bielefelds Trainer Uwe Neuhaus. Foto: Peter Steffen/Archivbild

Man müsse dort „wesentlich gründlicher arbeiten“, so Neuhaus weiter: „Wenn wir das schaffen, glaube ich schon, dass uns die Überraschung gelingen kann.“ Denn der Trainer des Überraschungsdritten hat auch Schwächen beim VfB ausgemacht. „Die Stuttgarter haben ein ausgeprägtes Selbstvertrauen in der Art und Weise, wie sie spielen, die aber risikobehaftet ist. Fürth hat einige Fehler aufgedeckt, aber sie nicht nutzen können.“

Nach dem eigenen 5:2-Sieg in Wiesbaden sei klar gewesen, dass gegen den Bundesliga-Absteiger „ein Spiel zustande kommt, in dem es um die Tabellenführung geht. Das ist ein gutes Gefühl“, sagte Neuhaus. Die Ostwestfalen haben nach sieben Spieltagen 15 Punkte und könnten die Schwaben (17) mit einem Heimsieg am Freitag überflügeln. Der gegenwärtige Tabellen-Zweite Hamburger SV (16) muss am Samstag (13.00 Uhr) in Regensburg antreten.

Ihr Kommentar zum Thema

Arminia-Coach Neuhaus freut sich auf VfB

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha