Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Arsenal ohne Mustafi, Mertesacker spielt: Köln ohne Osako

Fußball

Donnerstag, 14. September 2017 - 20:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa London. Trainer Arsene Wenger verzichtet im Europa-League-Spiel des FC Arsenal gegen den Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln auf zwei Weltmeister. Nachdem Mesut Özil wie angekündigt geschont wird und nicht im Kader steht, sitzt Shkodran Mustafi zunächst nur auf der Bank. Per Mertesacker steht dagegen als Kapitän und Abwehrchef beim Anpfiff auf dem Platz. Der frühere Gladbacher Granit Xhaka wird ebenfalls geschont, der Ex-Schalker Sead Kolasinac ist zunächst Ersatz.

Trainer Peter Stöger von Köln. Foto: Federico Gambarini/Archiv

Anzeige

Kölns Trainer Peter Stöger änderte sein Team im Vergleich zum 0:3 am Samstag beim FC Augsburg auf zwei Positionen. Für Frederik Sörensen und Yuya Osako beginnen Neuzugang Jorge Meré und Konstantin Rausch.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.
Anzeige
Anzeige