NRW

Ausflugswetter am Wochenende, Regen zum Wochenbeginn

Wetter

Samstag, 23. April 2022 - 12:12 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Essen. Das sonnige Wetter in Nordrhein-Westfalen am Wochenende lädt zu Ausflügen ein. Nur der Ostwind könne beispielsweise beim Radfahren stören, sagte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD). Abgesehen davon gibt es am Samstag Sonnenschein und Temperaturen bis zu 20 Grad im Rheinland. Am Sonntag soll es nach einer Vorhersage des DWD zwei Grad kälter werden und mehr Wolken geben. Am Nachmittag rechnen die Experten im Bergland, im Münsterland und in Ostwestfalen mit einzelnen Regenschauern.

Bäume werfen in der Morgensonne lange Schatten auf ein Feld. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Sie kündigen eine Wetterverschlechterung für Montag an, so der Meteorologe. Zum Beginn der Arbeitswoche sei mit Regenschauer, vereinzelt auch Gewitter und Starkregen zu rechnen. Doch das Tief hält nicht lange an. Bereits ab Mittwoch soll das Wetter wieder sonnig und warm werden.

© dpa-infocom, dpa:220423-99-13599/2

Ihr Kommentar zum Thema

Ausflugswetter am Wochenende, Regen zum Wochenbeginn

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha