NRW

„Ausgezeichnet“: BVB-Stürmer Haaland beendet Reha in Katar

Fußball

Dienstag, 15. Dezember 2020 - 21:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Doha. BVB-Torjäger Erling Haaland hat sein Reha-Programm in Katar erfolgreich beendet und freut sich auf seine Rückkehr zum Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund. Nach seiner Verletzung hatte der 20 Jahre alte Norweger im Aspetar-Zentrum in Doha an seinem Comeback gearbeitet. „Die Einrichtungen und die Klinik-Mitarbeiter, die ich bei Aspetar getroffen habe, waren ausgezeichnet“, sagte Haaland laut Mitteilung vom Dienstagabend. „Ich habe mich von meiner Verletzung erholt und freue mich darauf, bald wieder zu spielen.“

Dortmunds Erling Haaland in Aktion. Foto: Martin Meissner/Pool AP/dpa/Archivbild

Haaland fehlt dem BVB nach einem Muskelfaserriss schon seit Anfang Dezember. Der norwegische Nationalspieler kann in diesem Jahr nicht mehr für die Borussia auflaufen.

Ihr Kommentar zum Thema

„Ausgezeichnet“: BVB-Stürmer Haaland beendet Reha in Katar

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha