NRW

Außengastronomie: „Die Leute sind glaube ich sehr happy“

Gastgewerbe

Freitag, 21. Mai 2021 - 21:12 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düsseldorf. Die Öffnung der Außengastronomie in der Ausgeh-Metropole Düsseldorf hat prompt viele Menschen angelockt. „Wir haben alle Tische, die wir zur Verfügung stellen dürfen, belegt“, sagte der Düsseldorfer Gastronom Frank Engel am Freitagabend. „Die Leute sind, glaube ich, sehr happy. Und der ein oder ander Regenguss hat keinen zum Gehen bewegt.“ Auch das Rheinufer war gut besucht. Die Polizei erklärte, dass es bis zum frühen Abend zunächst keine Einsätze wegen Problemen mit Menschenansammlungen oder Ähnlichem gegeben habe.

Vor einer Kneipe auf der Bolker Straße müssen die Gäste warten, um sich anzumelden. Foto: David Young/dpa

Die pandemiegeplagten Gaststätten dürfen in gut der Hälfte aller kreisfreien Städte und Kreise in Nordrhein-Westfalen ihre Biergärten und Außenterrassen wieder öffnen.

© dpa-infocom, dpa:210521-99-697123/2

Ihr Kommentar zum Thema

Außengastronomie: „Die Leute sind glaube ich sehr happy“

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha