NRW

Auto brennt auf der A2 bei Gladbeck aus

Brände

Montag, 17. Mai 2021 - 22:32 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Gladbeck. Ein Auto ist am Montagnachmittag auf der Autobahn 2 nahe Gladbeck (Kreis Recklinghausen) in Flammen aufgegangen und ausgebrannt. Die beiden Fahrzeuginsassen hätten während ihrer Fahrt einen komischen Geruch bemerkt und daraufhin auf dem Seitenstreifen angehalten, teilte die Feuerwehr mit. Kurz darauf schlugen Flammen aus dem Motorraum. Beide Insassen konnten zuvor aussteigen und wurden nicht verletzt. Die Ursache des Brandes war zunächst nicht bekannt.

Ein Blaulicht leuchtet auf einem Einsatzwagen der Feuerwehr. Foto: picture alliance / Stephan Jansen/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:210517-99-637099/2

Ihr Kommentar zum Thema

Auto brennt auf der A2 bei Gladbeck aus

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha