NRW

Auto erfasst Motorradfahrer: 56-Jähriger stirbt

Unfälle

Montag, 13. April 2020 - 17:50 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Hünxe.

Ein Polizeifahrzeug steht mit Blaulicht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Illustration

Ein Motorradfahrer ist in Hünxe (Kreis Wesel) von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Der 55 Jahre alte Autofahrer habe am Montag beim Abbiegen den 56 Jahre alten Motorradfahrer übersehen, teilte die Polizei mit. Dieser zog sich bei der Kollision so schwere Verletzungen zu, dass er trotz eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen in einem Weseler Krankenhaus starb. Der Autofahrer blieb nach Angaben der Polizei unverletzt.

Ihr Kommentar zum Thema

Auto erfasst Motorradfahrer: 56-Jähriger stirbt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha