NRW

Auto fährt in Menschengruppe: Fünf Verletzte in Leverkusen

Unfälle

Samstag, 23. April 2022 - 17:03 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Leverkusen. Ein Autofahrer ist am Samstag in Leverkusen in eine Menschengruppe gefahren. Wie ein Polizeisprecher in Köln am Nachmittag weiter sagte, gebe es nach derzeitigem Stand fünf Verletzte. Es habe sich um eine kleinere Menschengruppe gehandelt. Mehr Details wurden zunächst nicht bekannt. Vorher hatte der „Kölner Stadt-Anzeiger“ darüber berichtet.

Das Blaulicht eines Polizeifahrzeuges leuchtet. Foto: Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:220423-99-16131/2

Ihr Kommentar zum Thema

Auto fährt in Menschengruppe: Fünf Verletzte in Leverkusen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha