NRW

Auto kracht gegen Baum: Jugendlicher stirbt

Unfälle

Samstag, 17. Februar 2018 - 09:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Vreden.

Ein Rettungswagen mit Blaulicht. Foto: Lukas Schulze/Archiv

Bei einem schweren Autounfall im Münsterland ist ein Jugendlicher getötet worden. Der 22 Jahre alte Fahrer des Autos verlor am Freitagabend in Vreden die Kontrolle über seinen Wagen und krachte gegen einen Baum, wie die Polizei mitteilte. Ein 17-jähriger starb noch an der Unfallstelle. Der Fahrer und zwei weitere Begleiter wurden verletzt, einer davon schwer.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.