NRW

Auto landet in Vorgarten: Fahrerin schwer verletzt

Unfälle

Samstag, 5. Juni 2021 - 13:04 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Alpen. Das Auto einer Frau ist an einer Kreuzung in Alpen (Kreis Wesel) mit einem Lkw zusammengestoßen und in einen Vorgarten geschleudert worden. Dort blieb es auf dem Fahrzeugdach liegen. Die 53 Jahre alte Fahrerin aus Sonsbeck wurde in dem Wrack eingeklemmt und erlitt schwere Verletzungen. Ein Rettungshubschrauber brachte sie in eine Spezialklinik. Der 30 Jahre alte Fahrer des beteiligten Lastwagens aus Wesel hatte laut Polizeimitteilung die Vorfahrt der Frau an der Kreuzung missachtet. Er blieb unverletzt. Der Sachschaden wurde auf rund 25.000 Euro geschätzt. Der Unfall ereignete sich am Freitag.

© dpa-infocom, dpa:210605-99-872875/2

Ihr Kommentar zum Thema

Auto landet in Vorgarten: Fahrerin schwer verletzt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha