NRW

Auto schleudert in Maisfeld: Frau stirbt

Unfälle

Samstag, 18. September 2021 - 18:16 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Erftstadt. Bei einem Unfall ist am Samstagnachmittag in Erftstadt bei Köln ein Auto in ein Maisfeld geschleudert und eine Frau tödlich verletzt worden. Sie war mit zwei weiteren Insassen auf einer Landstraße nahe dem Stadtteil Erp unterwegs, als der Wagen von der Fahrbahn abkam und in das Feld geschleudert wurde. Nach ersten Angaben der Polizei handelte es sich um einen Alleinunfall ohne Beteiligung anderer Fahrzeuge. Über die Unfallursache wurde zunächst noch nichts bekannt. Die beiden anderen Insassen erlitten schwere Verletzungen und wurden mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Düsseldorf gebracht. 

© dpa-infocom, dpa:210918-99-268631/2

Ihr Kommentar zum Thema

Auto schleudert in Maisfeld: Frau stirbt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha