NRW

Auto schwebt über der Fahrerkabine: Lkw-Fahrer muss abladen

Verkehr

Freitag, 3. Juni 2022 - 17:33 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Kerpen. Weil ihm auf seinem Autotransporter ein Ladeplatz fehlte, hat ein Lastwagenfahrer ein Auto teilweise frei schwebend über seiner Fahrerkabine transportiert. Der Transporter fiel der Autobahnpolizei am Donnerstag auf der A61 bei Kerpen auf. Statt wie erlaubt mit acht war der Transporter mit neun Autos beladen. Vorne ragte ein Wagen deutlich über die Fahrerkabine hinaus, die Räder hingen ohne jede Befestigung in der Luft. Der Fahrer musste das überzählige Auto abladen und stehen lassen, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Ein Fahrzeug ragt auf einem überladenen Autotransporter über die Fahrerkabine hinaus. Foto: Polizei Köln/dpa

© dpa-infocom, dpa:220603-99-540480/3

Ihr Kommentar zum Thema

Auto schwebt über der Fahrerkabine: Lkw-Fahrer muss abladen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha