NRW

Auto überschlägt sich: Fahrer schwer verletzt

Unfälle

Samstag, 24. Juli 2021 - 09:35 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Oelde. Ein 34-Jähriger hat sich bei Oelde im Kreis Warendorf mehrfach mit seinem Wagen überschlagen und schwer verletzt. Sein Auto sei am Freitagabend kurz vor dem Ortseingang in einer Rechtskurve von der Fahrbahn abgekommen, teilte die Polizei mit. Der Wagen überschlug sich mehrfach in einem Acker, der Fahrer erlitt schwere Verletzungen. Er wurde mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Wegen des deutlich wahrnehmbaren Alkoholgeruchs sei eine Blutprobe entnommen worden, sagte ein Polizeisprecher. Das Auto wurde mit Totalschaden abgeschleppt, der Führerschein des Mannes eingezogen.

Ein Streifenwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:210724-99-504679/2

Ihr Kommentar zum Thema

Auto überschlägt sich: Fahrer schwer verletzt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha