NRW

Auto überschlägt sich bei Versmold: Zwei Schwerverletzte

Verkehr

Dienstag, 10. November 2020 - 06:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Versmold.

Ein Rettungswagen mit Blaulicht. Foto: Lukas Schulze/dpa/Archivbild

Bei einem Verkehrsunfall in Versmold (Kreis Gütersloh) sind am Montagnachmittag zwei Menschen schwer verletzt worden. Ein 18-jähriger Autofahrer verlor aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen, wie die Polizei am späten Montagabend mitteilte. Das Auto kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrmals auf einem Feld. Der 18-Jährige und sein Beifahrer verletzten sich dabei schwer und wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 5000 Euro.

Ihr Kommentar zum Thema

Auto überschlägt sich bei Versmold: Zwei Schwerverletzte

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha