Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Autofahrer bei Straßenbahn-Unfall schwer verletzt

Verkehr

Mittwoch, 11. Juli 2018 - 20:51 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Dortmund.

Ein 18 Jahre alter Autofahrer ist in Dortmund mit einer Straßenbahn zusammengestoßen und schwer verletzt worden. Das Auto wurde bei dem Unfall am Mittwoch im Stadtteil Wickede so stark beschädigt, dass die Feuerwehr den 18-Jährigen über die Hecköffnung befreien musste. Eine Zeugin und eine Passantin wurden laut Feuerwehr kurzzeitig vom Rettungsdienst betreut. Die Sperrung des Wickeder Hellwegs führte zu Behinderungen im Berufsverkehr. 30 Mitarbeiter von Feuerwehr und Rettungsdienst waren im Einsatz.

Ihr Kommentar zum Thema

Autofahrer bei Straßenbahn-Unfall schwer verletzt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha