Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Autofahrer fährt in Blumenladen: Fußgängerin schwer verletzt

Verkehr

Freitag, 13. April 2018 - 15:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Köln.

Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht durch eine Straße. Foto: Marcel Kusch/Archiv

Anzeige

Weil er aus Versehen Gas gegeben hat, ist ein 89-Jähriger Autofahrer am Donnerstag in Köln in einem Blumenladen gefahren und hat eine Fußgängerin schwer verletzt. Der Mann trat nach Polizeiangaben vom Freitag unabsichtlich auf das Gaspedal. Sein Wagen schoss aus einer Parklücke in die Auslage eines Blumengeschäftes. Die 36 Jahre alte Fußgängerin, die vor dem Geschäft stand, wurde zwischen Auto und Hauswand eingeklemmt. Sie musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Ihr Kommentar zum Thema

Autofahrer fährt in Blumenladen: Fußgängerin schwer verletzt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige