Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Autofahrerin prallt frontal mit Bus zusammen

Unfälle

Freitag, 1. Dezember 2017 - 14:51 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Köln.

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Foto: Jens Büttner/Archiv

Anzeige

Beim Zusammenstoß mit einem Linienbus ist eine 61 Jahre alte Autofahrerin in Köln schwer verletzt worden. Die Frau habe am Freitagvormittag aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihren Wagen verloren und sei in den Gegenverkehr geraten, teilte die Polizei mit. Das Auto prallte gegen einen entgegenkommenden Bus und wurde anschließend gegen einen geparkten Transporter geschleudert. Rettungskräfte mussten die schwer verletzte Fahrerin befreien. Die 61-Jährige kam in ein Krankenhaus. Der 37 Jahre alte Busfahrer blieb unverletzt.

Ihr Kommentar zum Thema

Autofahrerin prallt frontal mit Bus zusammen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige