NRW

Autofahrerin rammt Wagen und attackiert Insassen

Kriminalität

Freitag, 26. April 2019 - 16:22 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Köln.

Das Blaulicht auf einem Polizeiauto leuchtet. Foto: Patrick Pleul/Archivbild

Eine 40 Jahre alte Autofahrerin hat in Köln einen anderen Wagen mehrfach gerammt und die Insassen anschließend mit einem Skalpell attackiert. Die 39-jährige Fahrerin des gerammten Autos und ihr 40 Jahre alte Beifahrer erlitten dabei leichte Schnittverletzungen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Die Tatverdächtige soll der 39-Jährigen am Donnerstagabend aufgelauert haben. Durch den Zusammenstoß verlor die Attackierte die Kontrolle über ihren Wagen und kollidierte mit sieben weiteren Autos, vier Fahrrädern, drei Motorrädern und einem Anhänger. Grund für den Angriff waren laut Polizei Streitigkeiten zwischen den beiden Frauen. Die 40-Jährige sei zudem ohne Führerschein unterwegs gewesen.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.