NRW

Autofahrerin übersieht Motorradfahrer

Unfälle

Freitag, 17. April 2020 - 09:00 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Gummersbach.

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch die Stadt. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Ein 78-jähriger Motorradfahrer ist in Gummersbach von einem Wagen erfasst und schwer verletzt worden. Die 82 Jahre alte Autofahrerin sei vom Parkplatz einer Autowerkstatt auf eine Kreuzung eingebogen und habe den Motorradfahrer übersehen, teilte die Polizei am frühen Freitagmorgen mit. Das Auto erfasste den 78-Jährigen; er wurde schwer verletzt. Die Frau erlitt bei dem Unfall am Donnerstag einen Schock und wurde ebenfalls in eine Klinik gebracht.

Ihr Kommentar zum Thema

Autofahrerin übersieht Motorradfahrer

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha