NRW

BVB-Coach Favre setzt gegen Paris auf bewährte Startelf

Fußball

Dienstag, 18. Februar 2020 - 20:19 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Dortmund. Borussia Dortmunds Trainer Lucien Favre setzt im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League an diesem Dienstag (21 Uhr/DAZN) gegen Paris Saint-Germain auf Bewährtes. In das Duell mit dem französischen Meister geht der Fußball-Bundesligist mit derselben Startelf wie schon beim überzeugenden 4:0 am vergangenen Freitag gegen Eintracht Frankfurt. Damit müssen sich Abwehrspieler Manuel Akanji und Mittelfeldspieler Mario Götze erneut mit einem Platz auf der Bank begnügen.

Der Trainer von Borussia Dortmund, Lucien Favre. Foto: Bernd Thissen/dpa

Das Team des ehemaligen BVB-Trainers Thomas Tuchel aus Paris tritt wie erwartet mit Neymar an, der nach seiner Rippenverletzung zurück ist. Die Deutschen Thilo Kehrer und Julian Draxler sind Ersatz.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.