Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

BVB gegen Tottenham wohl ohne Pulisic

Fußball

Montag, 20. November 2017 - 16:35 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Dortmund.

Dortmunds Christian Pulisic (r) und Carlao von Nikosia gestikulieren. Foto: Bernd Thissen/Archiv

Borussia Dortmund muss das Champions-League-Duell am Dienstag (20.45 Uhr/Sky) gegen Tottenham Hotspur voraussichtlich ohne Christian Pulisic bestreiten. Der 19 Jahre alte US-Nationalspieler nahm am Montag nicht am Abschlusstraining des Fußball-Bundesligisten teil. Er hatte dem Revierclub schon am Freitag beim 1:2 beim VfB Stuttgart wegen muskulärer Probleme gefehlt. Darüber hinaus fällt Abwehrchef Sokratis aus. Der Grieche zog sich im Spiel beim VfB einen Rippenknorpelbruch zu.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.