Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

BVB gegen Wolfsburg mit Reus und Hummels

Fußball

Samstag, 2. November 2019 - 15:04 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Dortmund.

Dortmunds Marco Reus (l) und Schalkes Benjamin Stambouli kämpfen um den Ball. Foto: Guido Kirchner/dpa

Borussia Dortmund kann im Spiel am heutigen Samstag (15.30 Uhr/Sky) gegen den VfL Wolfsburg wieder auf die Führungsspieler Marco Reus und Mats Hummels zurückgreifen. Sowohl der Kapitän (muskuläre Probleme) als auch der Abwehrchef (Magen-Darm-Infekt), die beim 2:1 im DFB-Pokal drei Tage zuvor gegen Borussia Mönchengladbach gefehlt hatten, stehen in der Startelf des Tabellensechsten für die Partie gegen den in der Fußball-Bundesliga noch ungeschlagenen Vierten aus Wolfsburg. Dagegen verzichtet Trainer Lucien Favre auf Mittelfeldspieler Axel Witsel und Angreifer Jadon Sancho. Beide Profis sitzen auf der Auswechselbank.

Ihr Kommentar zum Thema

BVB gegen Wolfsburg mit Reus und Hummels

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha