NRW

BVB ohne Bürki gegen Düsseldorf: Sancho auf der Bank

Fußball

Samstag, 11. Mai 2019 - 14:51 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Dortmund. Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund muss im letzten Heimspiel der Saison am heutigen Samstag (15.30 Uhr/Sky) gegen Fortuna Düsseldorf auf Roman Bürki verzichten. Für den angeschlagenen Schweizer hütet dessen Landsmann Marwin Hitz das Tor des Tabellenzweiten. Angreifer Jadon Sancho, der in den vergangenen Tagen aufgrund gesundheitlicher Probleme beim Training gefehlt hatte, sitzt zunächst auf der Bank. Dagegen kehrt Außenverteidiger Lukasz Piszczek in die Startelf zurück.

Dortmunds Torwart Roman Bürki gestikuliert. Foto: Bernd Thissen/Archiv

Die Borussia will mit einem Sieg über den Tabellen-10. aus Düsseldorf ihre letzte Titelchance wahren. Das setzt allerdings voraus, dass RB Leipzig im zeitgleichen Duell mit Spitzenreiter FC Bayern Schützenhilfe leistet. Die Münchner haben vier Punkte mehr als die Dortmunder.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.