NRW

Badminton-Einzelmeisterschaften nach Mülheim/Ruhr verlegt

Badminton

Freitag, 30. Juli 2021 - 18:15 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Mülheim/Ruhr. Die deutschen Badminton-Einzelmeisterschaften sind von Bielefeld nach Mülheim an der Ruhr verlegt worden. Der Ausrichter sah sich aufgrund der besonderen Rahmenbedingungen durch die Corona-Pandemie nicht in der Lage, das ursprünglich auf vier Tage ausgelegte Event in Bielefeld zu organisieren, teilte der Deutsche Badminton-Verband am Freitag mit. Die Meisterschaften werden in Mülheim an der Ruhr laut Mitteilung verkürzt auf drei Tage vom 27. bis 29. August ohne Zuschauer stattfinden.

© dpa-infocom, dpa:210730-99-626246/2

Ihr Kommentar zum Thema

Badminton-Einzelmeisterschaften nach Mülheim/Ruhr verlegt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha