Badminton-Spieler Roth vor Comeback: Seidel fällt aus

dpa Bielefeld.

Fabian Roth steht bei den deutschen Badminton- Meisterschaften vor einem Comeback. Wie der Verband am Donnerstag mitteilte, wird der von einer Knieverletzung genesene ehemalige nationale Einzel-Titelträger (2017) vom 1. BC Saarbrücken- Bischmisheim zwischen dem 30. Januar und 2. Februar in Bielefeld sein erstes Turnier nach einer rund anderthalbjährigen Zwangspause bestreiten. Dagegen fällt sein Vereinskollege Marvin Seidel aus. Der Meister im Herren- und Mixed-Doppel klagt über Hüftprobleme.