NRW

Baum stürzt auf fahrendes Auto: 23-Jähriger verletzt

Wetter

Dienstag, 4. Mai 2021 - 16:47 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Wiehl. Auf einer Landstraße im Oberbergischen Kreis ist am Dienstagmorgen im Sturm der Wagen eines 23-jährigen Autofahrers aus Wiehl von einem umgewehten Baum getroffen worden. Der eingeklemmte Mann musste von der Feuerwehr befreit werden. Verletzt kam er ins Krankenhaus, wie die Kreispolizei berichtete. Der Baum hatte den Wagen im vorderen Bereich auf der Motorhaube getroffen. Auch die Windschutzscheibe wurde in Mitleidenschaft gezogen. Ein anderer Autofahrer hatte beobachtet, wie der Baum auf das Auto fiel, und den Notruf gewählt.

Ein Blaulicht leuchtet auf einem Feuerwehrfahrzeug. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:210504-99-465709/2

Ihr Kommentar zum Thema

Baum stürzt auf fahrendes Auto: 23-Jähriger verletzt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha