Bechthold, Genz und Schade verlängern beim TuS N-Lübbecke

dpa/lnw Lübbecke.

Handball-Bundesligist TuS N-Lübbecke hat sich die weitere Zusammenarbeit mit drei Spielern gesichert. Routinier Jens Bechthold hat seinen am Saisonende auslaufenden Kontrakt um zwei, Jo Gerrit Genz um ein Jahr verlängert. Auch Kreisläufer Moritz Schade, der ohnehin bis 2019 gebunden ist, bleibt ein weiteres Jahr beim derzeitigen Tabellenletzten. Dies teilte der Club am Donnerstag mit.